Chinas Mond-Rover rollt los

Chinas Mond-Rover rollt los

Der Mondrover Jadehase 2 der mit der Chang´e-4 Sonde auf der Rückseite des Mondes gelandet. Der Roboter rollte am Donnerstagabend los und berührte um 22:22 Uhr erstmal die Mondoberfläche. wie die chinesische Weltraumbehörde CNSA am Freitag auf ihrer Webseite mitteilte. Auf einer zur Erde gesendeten Aufnahme ist das Fahrzeug mit ausgeklappten Solarzellen zu sehen. Zuvor war es von einer Rampe gefahren und hinterließ mit seinen Reifen die ersten Spuren im lockeren Mondboden.  Der Mondrover soll die Mondrückseite geologisch Untersuchungen.

Von Haplochromis – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0 Wikimedia Commons

Kommentar verfassen