Bremer Raumfahrt kämpft um Milliardenaufträge

Bremer Raumfahrt kämpft um Milliardenaufträge

In diesem Jahr wird die ESA (European Space Agency) viele Entscheidungen Treffen. Von diesen Entscheidungen sind auch Deutsche Unternehmen betroffen, vor allen dingen am Standort Bremen. Derzeit wird beim Bremer Raumfahrtunternehmen OHB unter anderem an „Georg“ gebaut. Viel ist über das Projekt nicht bekannt, handelt es sich doch um einen Spionagesatelliten für den Bundesnachrichtendienst (BND). …

Read More Read More

Chinas Mond-Rover rollt los

Chinas Mond-Rover rollt los

Der Mondrover Jadehase 2 der mit der Chang´e-4 Sonde auf der Rückseite des Mondes gelandet. Der Roboter rollte am Donnerstagabend los und berührte um 22:22 Uhr erstmal die Mondoberfläche. wie die chinesische Weltraumbehörde CNSA am Freitag auf ihrer Webseite mitteilte. Auf einer zur Erde gesendeten Aufnahme ist das Fahrzeug mit ausgeklappten Solarzellen zu sehen. Zuvor …

Read More Read More

USA-Haushaltssperre könnte Versuchsstart von Crew Dragon verzögern

USA-Haushaltssperre könnte Versuchsstart von Crew Dragon verzögern

Laut der Moskauer Nachrichtenagentur RIA Nowosti, könnte sich die Haushaltsperre der USA auf den ersten Start der Crew Dragon Kapsel von SpaceX auswirken. Es wurde mitgeteilt dass jeder Tag, an dem die NASA-Spezialisten nicht zur Arbeit erschienen, den Start um einen Tag verzögere. Die Agentur beruft sich dabei auf eine nicht näher genannte Quelle aus …

Read More Read More

Chinesische Sonde landet auf der Rückseite vom Mond

Chinesische Sonde landet auf der Rückseite vom Mond

Premiere im All: Die Chinesische Sonde Chang´e-4 ist als erste überhaupt auf der Rückseite des Mondes gelandet. Die Sonde startete am 7. Dezember von dem südwestchinesischen Weltraumbahnhof Xichang, und landete am 03.01.2019 auf dem Erdtrabanten. Damit landete zum erstenmal eine Sonde auf der Rückseite des Mondes. Um 4.40 Uhr wurden bereits die ersten Fotos von …

Read More Read More

Sonde „New Horizons“ passiert den rand des Sonnensystems

Sonde „New Horizons“ passiert den rand des Sonnensystems

Die Nasa Sonde „New Horizons“ hat nun wie geplant das Objekt 2014 MU69,  genannt Ultima Thule besucht. Um 6.33 Uhr mitteleuropäischer Zeit am 1. januar 2019 flog die Sonde daran vorbei und untersuchte das Objekt aus nur 3.500 Kilometern Entfernung mit ihren Messinstrumenten,  teilte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln mit. Die …

Read More Read More

China startet erfolgreich Telekommunikationstechnologie-Testsatelliten

China startet erfolgreich Telekommunikationstechnologie-Testsatelliten

Am 25. Dezember 2018 startete eine Langer Marsch-3C Trägerrakete vom Weltraumbahnhof Xichang in der südwestlichen Provinz Sichuan und beförderte erfolgreich einen Telekommunikationstechnologie-Testsatelliten in den Orbit. Mit der gleichen Rakete wurde eine Kapsel mit der DNA einer seltenen südchinesischen Tigerart in den Weltraum geschickt. Wie der China Daily berichtet, soll damit der Bestand dieses Tigers gesichert werden,  der …

Read More Read More

Mars – Serie vereint Fakten und fiktion

Mars – Serie vereint Fakten und fiktion

Die Serie spielt im Jahr 2033 und begleitet die erste bemannte Expedition zum Mars. Die dramatische Science-Fiction Story wird heutiger dem heutigen stand der Technik gegenüber gestellt. Das Ziel der Expedition: Eine unabhängige Kolonie auf dem Mars, das Problem: es läuft nicht alles ganz so wie es soll. In den Rückblenden kommen verschiedene Persönlichkeiten von …

Read More Read More

Alexander Gerst und Crew kehren nach 197-tägiger Mission im Weltraum zur Erde zurück

Alexander Gerst und Crew kehren nach 197-tägiger Mission im Weltraum zur Erde zurück

Drei Mitglieder der Expedition 57 der Internationalen Raumstation, darunter die NASA-Astronautin Serena Auñón-Kanzlerin, kehrten am Donnerstag zur Erde zurück und landeten sicher um 12:02 Uhr EST (11:02 Uhr Ortszeit) in Kasachstan. Auñón-Chancellor und ihre Crewmitglieder, Expedition 57 Kommandant Alexander Gerst von der ESA (Europäische Weltraumorganisation) und Sojus-Kommandant Sergey Prokopyev, starteten am 6. Juni und kamen …

Read More Read More

Blue Origin’s nächste New Shepard Mission (NS-10)

Blue Origin’s nächste New Shepard Mission (NS-10)

Blue Origin’s nächste New Shepard Mission (NS-10) zielt derzeit auf den Start morgen um 8:30 Uhr CST / 14:30 Uhr UTC. Dies wird die zehnte New Shepard-Mission sein und widmet sich der Verlagerung von neun von der NASA gesponserten Forschungs- und Technologie-Nutzlasten in den Weltraum durch das Flight Opportunities-Programm der NASA. Das Flight Opportunities-Programm der …

Read More Read More